Neben der Spur - Adrenalin
ZDF 23.02.2015 / 20:15 Uhr
  • Regie: Philipp Stennert

  • Buch: Philipp Stennert

  • Musik: Christoph Zirngibl

  • Kamera: Felix Cramer

Nach dem Bestseller-Thriller "Adrenalin" des australischen Autors Michael Robotham entstand mit "Neben der Spur - Adrenalin" der erste Krimi einer neuen Reihe fr den ZDF-"Fernsehfilm der Woche". Ulrich Noethen spielt den Hamburger Psychiater Dr. Johannes "Joe" Jessen, der zusammen mit Kommissar Vincent Ruiz (Juergen Maurer) in Flle verwickelt wird, die tief in die Abgrnde der menschlichen Seele fhren.

Die Inszenierung hat das Regisseur-Duo Cyrill Boss und Philipp Stennert ("Das Haus der Krokodile", "Jerry Cotton") bernommen. Sie erzhlen Hamburg von einer ungewohnt dsteren Seite. Im Juni 2014 fanden bereits in Hamburg die Dreharbeiten fr den zweiten Teil der Reihe statt: "Neben der Spur - Amnesie" - ebenfalls inszeniert von Cyrill Boss und Philipp Stennert nach dem Psychothriller "Amnesie" von Michael Robotham.

Eine junge Krankenschwester wird grausam ermordet aufgefunden. Kommissar Vincent Ruiz (Juergen Maurer) bittet den renommierten Hamburger Psychiater Dr. Johannes "Joe" Jessen (Ulrich Noethen) um Hilfe. In der Rechtsmedizin erkennt Jessen Parallelen: Die Verletzungen des Todesopfers stimmen in erschreckender Weise mit den Gewaltphantasien seines Patienten Robert Mohren (Nikolai Kinski) berein. Handelt es sich bei Mohren um einen Patienten, bei dem er als Arzt zum ersten Mal die Schweigepflicht brechen muss? Drohen sonst weitere Gewalttaten?

Doch Jessen behlt seinen Verdacht fr sich und gert stattdessen selbst ins Visier des Kommissars, denn er hatte das Mordopfer gekannt. Als er sich schlielich Kommissar Ruiz anvertraut, ist es zu spt. Pltzlich berschlagen sich die Ereignisse: Ausgerechnet Jessens frhere Geliebte, die ehemalige Prostituierte Elisa (Laura Tonke), wird umgebracht. Mit ihrem Tod zerbricht Jessens Alibi fr den ersten Mord. Hinzu kommt, dass sich auch am zweiten Tatort Spuren des Psychiaters finden, da er Elisa kurz vor ihrem Tod besucht hatte.

Die Ermittlungen von Ruiz richten sich nun mit voller Hrte gegen Jessen selbst, der noch nicht ahnt, dass er bereits Teil eines perfiden Plans ist - der nicht nur sein eigenes Leben, sondern auch das seiner Frau Nora (Petra van de Voort) und seiner Tochter Charlotte (Lilly Liefers) in Gefahr bringt.

Um die eigene Unschuld zu beweisen, ist Jessen gezwungen zu fliehen und auf eigene Faust zu ermitteln. Im Wettlauf gegen die Zeit kommt er einem Rachefeldzug auf die Spur, bei dem seine Familie in eine heimtckische Falle gert.