Freiland
Kinostart: 07.08.2014
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Moritz Laube

  • Produzent: Susanne Mann, Paul Zischler

  • Kamera: Frank Blau

  • Szenenbild: Nora Grabowski

  • Kostüm: Elisa Capell

  • Ton: Stefan Gollhardt

  • Maske: Isabell Gorny, Monique Weiske

  • Schnitt: Johannes Hubrich

  • Besetzung: Silke Koch

Niels Deboos (Aljoscha Stadelmann) hat die Schnauze voll. Eurobonds, Bankenrettung, Staatsbankrott, Korruption und Kapitalismus - das ganze Elend geht Niels gehrig gegen den Strich. Er beschliet, der Bundesrepublik Deutschland den Rcken zu kehren. Allerdings ohne das Land zu verlassen. Vom Untergangs-Propheten Christian Darr (Matthias Bundschuh) untersttzt, gelingt es ihm, seinen zunchst verrckt anmutenden Plan in die Tat umzusetzen. Mit einer Handvoll Verbndeter grndet er vor den Toren Berlins einen eigenen Staat. Mit eigenen Ministern, eigenem Radio und fragwrdigen Ideen zur Bekmpfung des demographischen Wandels. Die sich selbstverwaltende Kommune bleibt nicht lange unbemerkt. Neben Druck und rger von auen brodelt es allerdings auch in den eigenen Reihen. Der Showdown bringt Krawall. Und einen berraschenden Durchbruch.