Die Chefin - Justitias Zuhälter
ZDF 23.08.2019 / 20:15 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Florian Kern

  • Musik: Johannes Brandt

  • Kamera: Markus Eckert

  • Jahr: 2019

Der Tote im Kinderheim ist der mutmaßliche Entführer eines der Kinder - erschossen von einem Wachmann. Schnell wird der Fall für Vera Lanz sehr persönlich.

Als Murnau an der Zimmertür des Entführten das Namensschild "Aaron Fechter" findet, ist klar, wer eigentlich mit der Entführung gemeint war. Aaron, Sohn des verstorbenen Mario Fechter, der vor Kurzem aus seinem Internat nach München kam, ist verschwunden.

Hat er die Entführung geahnt, mit seinem Kumpel das Zimmer getauscht und sich in Sicherheit gebracht? Polizeiakten identifizieren den getöteten Entführer als Ramon Bertram, einen bekannten Kriminellen mit einem ebenso kriminellen Bruder namens Toni Bertram. Was macht den Jungen für die Entführer so interessant?

Schneller als gedacht findet Murnau den geflüchteten Jungen vor dem Haus von Fechters Ex-Kollegen, dem Frührentner Egon Fiedler. Gerade noch rechtzeitig, um ihn vor einem erneuten Entführungsversuch zu bewahren. Hat diesmal Toni Bertram versucht, den Jungen zu kidnappen? Wenn ja, scheint ein potenter Auftraggeber seine Hände im Spiel zu haben. Spielt Aarons Vormund, die Wirtschaftsanwältin Christiane Kliemann, bei der Entführung eine Rolle?

Sechs neue Folgen "Die Chefin" werden freitags um 20.15 Uhr ausgestrahlt.