An einem Tag wie jeder andere
ARTE 25.02.2019 / 22:05 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: William Wyler

  • Buch: Joseph Hayes, Jay Dratler

  • Musik: Gail Kubik, Daniele Amfitheatrof

  • Kamera: Lee Garmes

  • Schnitt: Robert Swink

  • Jahr: USA 1955

Drei aus dem Gefängnis ausgebrochene Kriminelle verstecken sich in einer Vorstadt von Indianapolis im Haus einer amerikanischen Familie. Einzelne Familienmitglieder zwingen sie, zur Tarnung ihren Alltag fortzuführen, während sie die anderen als Geiseln im Haus festhalten. Weil sich für die Gangster die weitere Flucht verzögert und sie spüren, dass die Polizei ihnen dicht auf den Fersen ist, kochen die Spannungen in der Zwangsgemeinschaft hoch.