Hotel Heidelberg - Tag fr Tag
ARD 09.12.2016 / 20:15 Uhr
  • Rolle Schauspieler*in Agentur

  • Regie: Sabine Boss

  • Buch: Martin Rauhaus

  • Musik: Fabian Rmer

  • Kamera: Robert Berghoff

  • Jahr: D 2016

Laufzeit: 90 Min. Das bunte ?Hotel Heidelberg" ist wieder geffnet. Im dritten Film der ARD-Degeto-Reihe wirbelt nun Annette Frier als emsige Hotelchefin Annette Kramer auf allen Etagen ihres liebevoll gefhrten Familienbetriebs. Stress gibt es natrlich: Wie gewohnt mit ihrer exzentrischen Mutter Hermine, gespielt von Hannelore Hoger, die das Hotel seinerzeit gegrndet hat und nicht loslassen mag. Und auch Annettes noch junge Ehe mit dem schchternen Psychotherapeuten Ingolf, gespielt von Christoph Maria Herbst, wird auf eine erste Probe gestellt. * Annette Kramer (Annette Frier) droht alles ber den Kopf zu wachsen. Nicht nur soll sie Hausfrau, Mutter und Ehefrau sein, sondern auch noch rund um die Uhr ein Hotel managen. Da hat ihr gerade noch gefehlt, dass ihr Mann Ingolf (Christoph Maria Herbst) zunehmend genervt ist von den immer kleiner werdenden Zeitfenstern, die sie fr ihn brig hat. Und dass sich Annette entschliet, zumindest fr den bergang fr die scheidende Kchin Cindy einzuspringen und die Hotelkche zu schmeien, ist wenig geeignet, Ingolf zu beruhigen. Aber das ist nichts gegen den neuesten Schauplatz, den ihre exzentrische Mutter Hermine (Hannelore Hoger) ihr prsentiert. Denn Hermine hat sich verliebt. Und zwar nicht in irgendjemanden, sondern ausgerechnet in den misanthropisch-grummligen Theaterstar Richard Karrenberg (Andr Jung), der dann auch in Rekordzeit das Hotel als sein Privateigentum zu betrachtet scheint und einen Krieg ausbrechen lsst. Annette gibt widerwillig zu, dass sie sich zu bernehmen droht, und stellt Daniela Frommert (Bettina Stucky) als neue Kchin ein. Doch schon bald fragt sich, ob dies richtig war - denn pltzlich erkranken mehrere Gste des Hotelrestaurants an einer Infektion. Als die Lebensmittelbehrde feststellt, dass Sprossen von Flos (Nele Kiper) Biobauernhof Trger von lebensgefhrlichen Bakterien sind, werden Bauernhof ebenso wie Hotelrestaurant geschlossen. Annette und der Familie Kramer bleiben nur wenige Stunden, um ihre Unschuld zu beweisen und damit Hotel und Hof zu retten.